13.Dezember 2017

Liebe Homepagebesucher! 

 Eine ehemalige Radiokollegin hat mich darauf aufmerksam gemacht wie wichtig es ist bei meiner Radioarbeit zu erklären dass ich diese Tätigkeit ehrenamtlich ausführe . Deshalb habe ich meine  Homepage heute erstmal seit Monaten überarbeitet . Da ich hauptberuflich durch meine Arbeit als Briefzusteller und Zeitungsausträger kaum Freizeit habe kam ich bisher nicht dazu. Ein grosses dankeschön möchte ich richten an meine ehemalige Radiokollegin Liliane Scharf dass sie 2015 diese Homepage für mich aufgebaut hat und in den letzten Jahren seit 1999 bis 2015 bei vielen Sendungen als Co Moderatorin mitgewirkt hat . Auch wenn sie ihre Tätigkeit als Radiomoderatorin nicht mehr ausüben wird werde ich ihren Lebensweg als Sängerin weiterhin begleiten und unterstützen und ihr als Manager beiseite stehen.Die gemeinsamen Sendungen haben in all den Jahren immer sehr viel Freude bereitet und vorallem auch für unsere letzte Zusammenarbeit im Radiobereich 2015 bin ich sehr dankbar. Durch die kleine Radiodoku konnte ich meine Arbeit als Radiomoderator nochmals den Zuhörern näher bringen und dafür bin ich sehr dankbar.Den Begriff freies Radio werde ich in einer meiner kommenden Sendungen nochmals ganz genau erklären . Meine Leidenschaft als Radiomoderator bei Radio st.hörfunk werde ich auch in den kommenden Monaten ausleben und würde mich sehr freuen wenn ihr ab und zu in meine Sendung reinhört : 

http://www.sthoerfunk.de/programm/redaktion-einzeln.php?redaktion_id=Radio%20Freie%20Welt

Vielleicht hat ja auch der eine oder andere unter euch Interesse daran einmal selber eine Radiosendung zu moderieren dann meldet euch einfach bei Radio st hörfunk oder auch einem anderen freien Radio in eurer nähe. 

http://www.sthoerfunk.de/blog/post.php?s=2014-04-01-mach-mit